19.11. - 19.11.
Sonstiges

TANTE MATTA TRIFFT...

Tante_Matta_foto_Melanie_Weber

Ort
Galerie im Depot

Die Band TANTE MATTA lädt ein und wenn sie in die Galerie im Depot einlädt, gibt es keine Ausreden: Es wird gefeiert und auch geschnackt, auf der Couch unter dem röhrenden Hirsch. Die TANTE spielt eigene deutschsprachige Songs mit viel Einfühlungsvermögen, geballter Weltgewandtheit, einer Prise Ironie und besonders eingängigem Sound und sie lädt sich Gäste ins Haus.

 

Zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „TANTE MATTA trifft…“ ist am 19. November der professionelle Musiker Martin Lixenfeld mit am Start, der über sich selbst schreibt: „Von der Magie der (englischen) Worte und der Stimme direkt zum Gefühl, unterstützt nur von der Gitarre. Wenn die Magie funktioniert, sind Sänger und Zuhörer eine Emotion. Gewürzt mit einigen amerikanischen Klassikern von (u.a.) Townes van Zandt, Rodney Crowell, JJ Cale, Bob Dylan. Americana, Singer/Songwriter Pop mit Country- und Gospel- Einflüssen und modernem akustischem Sound.

Martin Lixenfeld foto Anneke Dunkhase

 

Komma bei die TANTE auffe Couch! Neben der Musik wird auch getalkt und die jeweiligen musikalischen Gäste stellen sich den Fragen der Band und des Publikums. Kein „internationaler Frühschoppen“, aber auch kein „heißer Stuhl“, sondern spannende Geschichten und Einblicke in das künstlerische Schaffen. Echte Foto-Kunst gibt es im neuen Wohnzimmer der TANTE noch obendrauf. Am ersten Abend sind analoge Fotografien junger Bewohner*innen der Nordstadt unter dem Titel „ICH ZEIG DIR MEINE HOOD“ zu sehen: Entdeckungsreisen durch eine angebliche No-go-Area! Veranstalter: „Nordstadt to go! – Planerladen“.


Das neue Format „TANTE MATTA trifft…“ steht für Live-Musik und Kunst in der Galerie im Depot und da darf einer nicht fehlen: Hans Blücher mit einem Gastauftritt- Nordstadtsoul. „TANTE MATTA trifft…“ - für die Stadt, für den Stadtteil und für Dich! Live in der Galerie im Depot.

 

Termin:
FR 19.11.2021

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:
Galerie im Depot

Eintritt:

10 Euro regulär, 5 Euro ermäßigt - nur Online-Tickets! Hier gehts zum Ticketshop. +++ Die Veranstaltung ist ausverkauft! +++

Bitte beachten: Für den Besuch von Veranstaltungen im Kulturort Depot gilt die sogenannte 2-G Regel!

 

Titelfoto: Tante Matta fotografiert von Melanie Weber

Foto Martin Lixenfeld: Anneke Dunkhase

Aktuell

Trash Up!

Kulturorte als Keimzelle für nachhaltiges Handeln? Wir haben es ausprobiert und die Mittelhalle wurde einen Monat lang zum Begegnungsort rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Neben Workshops, Diskussionen, Discursive Dinners, Fahrradtour und Tischtennisplatte, schlossen wir mit Kuchen & Musikerin Maryaka auf dem Rasen ab.

Gemeinsam blicken wir auf eine schöne Ausgabe von TRASH UP! zurück.

 

[Weiter …]

Regelmäßig im Depot

World Press Photo
Nachtflohmarkt im Depot
f2 Fotofestival
Radius
Workshops im Depot

Weitere Veranstalter*innen im Gebäude

Sweetsixteen Kino
Theater im Depot
Verein Parzelle im Depot

Was ist das Depot

Depot

Einst die Straßenbahnhauptwerkstatt der städtischen Verkehrsbetriebe, ist der Kulturort Depot heute ein Ort, an dem die Kreativität ihren freien Lauf nimmt. Mehr als 40 Einzelpersonen, Gesellschaften, Vereine und Büros haben sich seit der Eröffnung 2001 etabliert.

Von Architektur und Design über Fotografie bis hin zu Bildender und Darstellender Kunst - der Kulturort Depot Dortmund vereint alles unter einem großen Dach.

Besucher*innen können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Ausstellungen, Theater, Tanz, Kino, Märkte, Konzerte und verschiedenste Workshops: im Depot ist für jeden etwas dabei.

[Weiter …]


Newsletter

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Förderung

AK Kultur und Wissenschaft Schwarz CMYK
Kulturbuero s
SozioKulturNRW black 70mm ohneUnterzeile

© 2024 Depot Dortmund
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.