16
17
18
19
20
24
26
27

Liebe Kulturfreund*innen - die aktuellen Beschlüsse im Hinblick auf Corona betreffen natürlich auch den Kulturort Depot und das Programm in den kommenden Wochen. Wir versuchen schnellstmöglich die Informationen auf unseren Kanälen zu aktualisieren und die Planungen entsprechend der neuen Erlässe und Beschlüsse anzupassen. Im Hause gelten wie zuvor verstärkte Hygienemaßnahmen.

Auch die World Press Photo 2020 ist von den Einschränkungen der neuen Corona-Verordnungen betroffen. Die Ausstellung musste am 1. November vorzeitig beendet werden. Informationen zur Rückgabe von im Vorverkauf erworbenen und nicht eingelösten Tickets (auch in Bezug auf das Rahmenprogramm) sind auf der jeweiligen Veranstaltungsseite zu finden.

 

SOCIAL ENTREPRENEURSHIP

Vortrag
Trash_Up_meets_Luzi_im_Depot_2020
Datum: Mi 25.11. 25.11.2020 19:00

Veranstaltungsort: Galerie / Online

Unternehmerisches Handeln aus sozialen Ideen: Social Entrepreneurship
Durch die Diskussion leitet Jan Bunse von den Urbanisten

Sozialunternehmer*innen setzen sich für einen positiven Wandel in der Gesellschaft ein. In diesem Talk sprechen wir zusammen mit Expert*innen aus Wissenschaft, Verwaltung und Praxis über Innovation, nachhaltige Geschäftsmodelle und wie darüber soziales und unternehmerisches Handeln vereinbar ist. Un­sere Gäste sind die Wissenschaftlerin Paulina Olenga Tete (Sozialforschungstelle TU Dortmund), Arne Elias von der Wirtschaftsförderung Dortmund, Unternehmerin Swenja Reil von Frau Lose und Jürgen Bertling (Dezentrale Fraunhofer UMSICHT).

Die Veranstaltung wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Talk wird als Live-Stream stattfinden und es besteht auch die Möglichkeit, in einem Chat Fragen zu stellen und mitzudiskutieren. Reinschalten kann man sich hier:

Stream: https://stew.one/

Chat: https://frag.jetzt/participant/room/61037511

Für den Live-Stream nutzen wir die Plattform stew.one, die vom Wuppertaler Hackerspace /dev/tal entwickelt wurde, um Kulturschaffenden eine Möglichkeit für datensparsames und -sicheres Streamen zu ermöglichen. Für den Chat nutzen wir das Open-Source-Tool frag.jetzt, das barrierefrei und ebenfalls datenschutzkonform ist.

 

Termin:

25.11.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr

Teilnahmegebühr:

Eintritt frei

Ort:

Galerie im Depot und/oder im Live-Stream

Logoleiste Trash Up

 

Telefon
0231-900 806
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!