Barrierefreiheit

logo reisen fuer alle

Das Depot ist zertifizierter barrierefreier Kulturort. Die zentrale Halle sowie Theater, Kino und die Depothek haben einen rollstuhlgerechten Zugang. Eine Ausnahme bilden wenige Ateliers im ersten Stock, die über keinen Aufzug verfügen. Ein Behinderten-WC ist vorhanden.

Gastronomie

Ab 18 Uhr hat die sich im Haus befindliche Depothek geöffnet. Bei allen Veranstaltungen, die tagsüber stattfinden, haben Sie die Möglichkeit, Kaffee und andere Getränke zu kaufen.

Newsletter

Das Depot in Ihrem Postfach - Unser(e) Newsletter

Eine ehemalige Straßenbahnwerkstatt, rund vierzig kunst- und kulturschaffende Depotler und jede Menge Programm: Unser Kulturort vereint eine Vielzahl von Veranstaltungen, Initiativen und Angeboten unter einem großen Dach - und in zwei Newslettern. Also anmelden, stets up to date sein und das ein oder andere extra Schmankerl für Abonnent*innen absahnen!

Ausstellungen,
Märkte,
Workshops

Interesse an Fotografie, bildender Kunst, Design- und Trödelmärkten? Alle Infos rund um das Kulturprogramm gibt es im Depot e.V. Newsletter.

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden

 

Theater,
Tanz,
Performance

Aktuelle Theaterstücke, Projekte, Festivals und Online-Tickets: Der Newsletter des Theaters im Depot informiert über das Programm auf der Bühne.

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden

Programm Download

Anfahrt

STRAßENANBINDUNG MIT PKW
Von Norden
über die B54 bis zur Immermannstraße folgen, hier rechts einbiegen.

Von Süden und Westen
Autobahn A45, Ausfahrt Dortmund-Hafen, von dort bis zur Schützenstraße, dort links abbiegen, weiter gerade aus bis zur Immermannstraße, hier rechts einbiegen.

BUS + BAHN
Ab Hauptbahnhof Dortmund U41 (Richtung Brambauer / Brechten) bis Haltestelle Immermannstraße oder Bus 412.

PARKPLÄTZE
Das Depot verfügt über reichlich eigene, kostenfreie Besucherparkplätze.