HEIDI – GEISSEN, GIPFEL, SENSATIONEN

Theater
Vergangenes Datum: 
Sonntag, 5. Januar 2020 16:00 - 17:30

Ort: Theater im Depot

HEIDI –GEISSEN, GIPFEL, SENSATIONEN

MIT DEM TID ENSEMBLE

Heidi, ein Waisenmädchen, kommt in die Schweizer Alpen. Hier findet sie eine neue Heimat bei ihrem grantigen Großvater, dem Alm-Öhi, dem Geißenpeter und seinen Geißen. Oft ist diese Geschichte kitschig und verniedlichend erzählt worden, aber der zu Grunde liegende Roman geht tiefer und zählt zur Weltliteratur. Die Schauspieler*innen des Theaters im Depot bringen »Heidi« mit Gefühl, Respekt, aber auch mit viel Humor in einer neuen, ganz eigenen Fassung auf die Bühne. Die Bergkulisse spielt hier eine ebenso große Rolle, wie die bewegende Geschichte von Heidi und ihrer im Rollstuhl sitzenden Freundin Klara. Cordula Hein, Thorsten Strunk und Sandra Wickenburg spielen im fliegenden Rollenwechsel nicht nur alle menschlichen Charaktere, sondern auch allerlei Almgetier. »Heidi« ist eine wunderbar schräge Reise in die mythenbeladene Welt der Berge. Und auch in die menschliche Seele.

Vorstellungen:
SO 05.01 .2020 um 16 Uhr
SA 18.01 .2020 um 20 Uhr
SA 01.02.2020 um 20 Uhr
SO 02.02.2020 um 16 Uhr
SA 29.02.2020 um 20 Uhr
SO 01.03.2020 um 16 Uhr
SO 29.03.2020 um 16 Uhr


Ort: Theater im Depot
Eintritt: VVK 15 € / 10 € erm.
AK 17 € / 10 € erm.
Kinder bis 14 J. VVK + AK 5 €

Regie / Text: Stefan Keim
Schauspieler*innen: Cordula Hein,
Thorsten Strunk, Sandra Wickenburg
Technik / Licht: Benno Fotheringham
Vincent Westerweller

 

 

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
facebook

 

 

 

Alle Daten


  • Sonntag, 5. Januar 2020 16:00 - 17:30

 

 

Powered by iCagenda