facebook logo-tid-top

SILVESTER SPECIAL 2018 - DER MOPS MIT DER MASKE & SHOCKHEADED PETER

Theater
Datum: Montag, 31. Dezember 2018 18:00

Ort: Theater im Depot

SILVESTER SPECIAL 2018

Alljährlich verabschiedet das Theater im Depot das Jahr mit dem feierlichen Silvesterspecial, bei dem gleich zwei Stücke gezeigt werden. Die Gäste erwartet ein vergnüglicher Abend, der mit einigen stilgerechten Schmackhaftigkeiten abgerundet wird.

Um 18 Uhr geht es los mit einer Vorstellung von „Der Mops mit der Maske – Krimi Comedy im Edgar Wallace Stil": Gags und sanfter Grusel, Krimispannung und parodistische Ironie verbinden die „Bekannten Künstler" in ihrer Krimi-Comedy. Ganz im Stil der alten Edgar-Wallace-Filme gibt es einen seltsamen Butler, einen wahnsinnigen Kleinganoven, einen stets paarungsbereiten Inspektor, die Jungfer in Not und eine undurchschaubare alte Lady. Besonderer Clou: Alle Rollen werden im fliegenden Wechseln von drei Schauspielern verkörpert. Mit: Susanne Kirchhoff, Thorsten Strunk und Sandra Wickenburg. 
Text & Regie: Stefan Keim

Um 21 Uhr folgt dann „Shockheaded Peter": Faszinierend, poetisch, schräg und vor allem musikalisch: Die Tiger Lillies haben aus dem berühmt-berüchtigten deutschen Kinderbuch „ Der Struwwelpeter" eine groteske, schaurig-schöne Junk Oper gemacht, die längst Kultstatus genießt. Die KULTURBRIGADEN haben sich dem berühmten Stoff angenommen und drücken dem tragikomischen Musiktheater ihre eigenen Stempel auf. Eine Junk-Oper für Erwachsene, in der sich Zirkusklänge und Varieté mit Punk, Musik in der Brecht-Weill-Nachfolge und bitterbösem britischen Humor zu einer höchst effektvollen Mischung verbinden.

Silvesterspecial 2018
SO 31.12.2018
Der Mops mit der Maske 18 Uhr
Shockheaded Peter: 21 Uhr
Eintritt je Vorstellung:
VVK 30€ / 19€ erm.
Für Vergnügungssüchtige:
Kombiticket für beide Vorstellungen für 45€

Wir bitten um Verständnis dafür, dass Karten für die Silvestervorstellungen ausschließlich im Vorverkauf erworben werden können und wir keine Abendkassen-Reservierungen annehmen.

*Sonderveranstaltung.*

Alle Informationen zur Kartenvorbestellung finden Sie hier.

Bei Erwerb der Karten über Vorverkaufsstellen sowie bei einer Online- Buchung über das Eventim Ticketsystem können Systemgebühren anfallen.

 
 

 

Telefon
0231 / 982 120
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
facebook

 

 

 

 

Powered by iCagenda