EXTRASCHICHT 2019 - DIE NACHT DER INDUSTRIEKULTUR

Messen, Märkte & Kulturfeste
Datum: Samstag, 29. Juni 2019 18:00

Ort: Depot

EXTRASCHICHT
DIE NACHT DER INDUSTRIEKULTUR...

...und auch das Depot ist in diesem Jahr wieder dabei. Zur Extraschicht startet die Ausstellung "Rückblende 2018 - Der deutsche Preis für politische Fotografie und Karikatur", von der auszugsweise die 50 nominierten und die preisgekrönten Karikaturen präsentiert werden - ergänzt um Live-Karikaturenzeichnung. Kreativ-Workshops zu Handlettering, Visual Storytelling, Wunschkarten und „Second-Skin" laden zum Mitmachen ein - oder malen Sie die Milchstraße auf Plexiglas. Schauen Sie futuristische Kurzfilme im Kino oder eine Klang-Schatten-Performance in der Parzelle. Lassen Sie sich bei einer Führung durch das denkmalgeschützte Gebäude vom Industriekultur-Ambiente begeistern.

Ausstellung „Rückblende 2018" +++ Live-Karikaturenzeichnung 18-22 Uhr mit Reinhard Alff +++ Workshop „Galaxie auf Plexiglas" 18 -21 Uhr mit Birgit Brinkmann-Grempel +++ Workshop „Second-Skin-Tattoo" 20-23 Uhr mit Lutz Kemper (T-Shirts in den Größen L und S können gegen kleine Spende erworben werden) +++ Workshop „Wunschkarten" 18-21 Uhr mit Susanne Beringer +++ Kinderworkshop „Visual Storytelling" 18-21 Uhr mit Vana Pfänder +++ Workshop „Handlettering" 19-21 Uhr mit Heike Kollakowski +++ Führungen durch das Depot um 18 und 19.30 Uhr mit dem Architekten Till Redenz +++ "Blicke in den heißen Ofen" der Glaskünstlerin Heide Kemper um 18 / 19 / 20 Uhr +++ Futuristische Kurzfilme 21-24 Uhr im sweetSixteen-Kino +++ Klang-Schatten-Performance um 21 und 23 Uhr +++ Offene Ateliers +++ Die Gastronomie Depothek hat geöffnet.
Das Depot ist überwiegend barrierefrei.

Termin: SA 29.06.2019 (18 bis 2 Uhr)
Eintritt: Alle Infos, Tickets und Kartenvorverkauf unter www.extraschicht.de 
Ort: Depot

Bild oben: Birgit Brinkmann-Grempel

 

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Powered by iCagenda