UNTER DEM SCHATTEN DEINER FLÜGEL - ANALOG-, ELEKTROAKUSTISCHE SCHATTEN-KLANG-PERFORMANCE

Messen, Märkte & Kulturfeste
Datum: Freitag, 21. Juni 2019 21:00

Ort: Parzelle im Depot

Parzelle im Depot
Theater Parzelle
„Unter dem Schatten deiner Flügel"
analog-, elektroakustische Schatten-Klang­-Performance

„Unter dem Schatten deiner Flügel berge ich mich, bis vorübergezogen das Verderben" (Psalm 57,2). Angelika Hoffmann (analoges Schattenspiel und Overhead Projektion), Tasos Stamou (alternative elektroakustische Musikinstrumente), Achim Zepezauer (Tischlein Elektrisch, experimenteller Kurzfilm) lassen sich von der vielschichtigen Symbolsprache des Bibelworts inspirieren und untersuchen im experimentellen Forschungslabor mit Motiven aus Mythologie und Lebenswirklichkeit. Mit Schatten, Licht, Objekten, selbst entwickelten Instrumenten, analogen und elektroakustischen Klängen kreieren die Künstler*innen fantastische Schatten- und Klangwelten.

Premiere:

FR 21.06.2019, 21.00 Uhr

SA 22.06.2019, 21.00 Uhr

Ort: Parzelle im Depot

Analoges Schattenspiel, Overhead Projektion, Konzept: Angelika Hoffmann

Overhead Projektion: Lena Czerniawska

Tischlein Elektrisch, experimenteller Kurzfilm: Achim Zepezauer

Alternative elektroakustische Musikinstrumente: Tasos Stamou

Regiebegleitung: Bram Wiersma, Monniek Smeets

Foto & Collage: Gerd Schmiedes

Nähere Infos unter: www.licht-schatten-projekte.de

Karten: Die Veranstaltungen des Regionalen Kulturprogramms sind in Verbindung mit einer Teilnehmendenkarte zugänglich. Infos und Karten erhalten Sie bei den zentralen Service Einrichtungen KITS, an vier Standorten in der Stadt verteilt.

Programmflyer:

https://kirchentag-my.sharepoint.com/:b:/g/personal/a_kuhn_kirchentag_de/EZBCTVHxA2NKobxRAgamNM8BgitZV3L2VvoUZ7aGaR0u5g?e=pvP8s5 

„Unter dem Schatten deiner Flügel" ist eine Veranstaltung im Rahmen des „Regionalen Kulturprogramm" des „Deutschen Evangelischen Kirchentag Dortmund 19.-23.Juni 2019", gefördert vom Kulturbüro der Stadt Dortmund und der Anne-Fischer-Stiftung.

 

 

           

 

 
 

 

Telefon
0231 / 88 22 001
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Powered by iCagenda